08.09.2018

08.08.2018 Tag der Ersten Hilfe

Heute, am 08.08.2018, ist der von der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Halbmondgesellschaften initiierte internationale Tag der Ersten Hilfe.
Passend hierzu hatten wir die Grundsätze der Ersten Hilfe bereits in unserem Thema des Monats September thematisiert.
Um Sie für den Fall, dass Sie in die Situation kommen Ersthelfer zu sein zu unterstützen, verschenken wir am 10.09.2018 eine praktische Beatmungsmaske als Schlüsselanhänger an alle unsere Patienten.

Die Beatmungsmaske verhindert bei einer Beatmung den direkten Kontakt des Ersthelfers mit Mund, Nase und Gesicht des Patienten und hilft dadurch anfängliche Bedenken bezüglich der Beatmung zu überwinden.
Zum Infektionsschutz während der Anwendung ist ein Ventil in die Folie eingearbeitet.
Der Atemspender legt die Folie auf das Gesicht des Patienten und beatmet dann entweder Mund-zu-Mund oder Mund-zu-Nase (wie im Erste-Hilfe-Kurs gelernt).

Um ein Herunterfallen oder Verrutschen der Folie zu verhindern (z. B. bei im Wechsel mit der Atemspende durchgeführter Herzdruckmassage) werden Gummizüge links und rechts am Rand der Folie über die Ohren des Patienten gezogen.

Bleiben Sie gesund.
Ihr Praxisteam Gabriele Bernhard & Kollegen.