06.07.2018

06.07.2018 Tag des Kusses

Heute schon geküsst ?

Am 6. Juli 2017 ist Tag des Kusses. Im Schnitt erleben wir in 70 Jahren 100.000 Küsse.
Vermutlich sind nicht alle ein Genuss, besonders dann, wenn sie von schlechtem Atem begleitet werden.

Leider ist Mundgeruch immer noch ein Tabuthema, obwohl mehr als ein Drittel der Deutschen darunter leidet.

Nicht nur das soziale Leben kann durch Mundgeruch beeinträchtigt werden, es können auch ernste gesundheitliche Probleme dahinter stecken. Viele vermuten die Ursache für Mundgeruch im Magen-Darm-Trakt und versuchen das Problem – zum Beispiel durch eine Ernährungsumstellung – in den Griff zu bekommen.

Mundgeruch geht jedoch in 90 Prozent aller Fälle von Bakterien aus, die sich in der Mundhöhle befinden und übelriechende Schwefelverbindungen produzieren. So kann schlechter Atem in Kombination mit blutendem Zahnfleisch ein Zeichen für Parodontitis – einer chronischen Entzündung des Zahnfleisches – sein.

Eine regelmäßige Vorsorge beim Zahnarzt ist daher Pflicht.

Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie mit schönen und gesunden Zähnen die schönste Nebensache der Welt genießen können.

Tag des Kusses